Kloosterkerk, Valkenburg a/d Geul (NL)
Integration eines Kulturzentrums in ein Kirchengebäude

Das durch die protestantische Gemeinde Maas-Heuvelland genutzte Kirchengebäude steht unter Denkmalschutz. Wir erweitern die Nutzungsmöglichkeiten des Gebäudes durch den Umbau des bestehenden Dachgeschosses in ein Kulturzentrum.

Ausgangspunkt war die Verstärkung der bestehenden Identität und Struktur des Gebäudes. Durch die vorgenommenen Eingriffe wird die Geschichte der Klosterkirche wieder lesbar und durch die neuen Nutzungsmöglichkeiten öffnet sich das Kirchengebäude der Gesellschaft.